ZUM DEMOGRAFIEPROJEKT ZUWAG

ZuWaG heißt Zusammenarbeiten ...

Das Demografieprojekt - hier für die Straßenunterhaltung - ist ein Teilprojekt von 5 anderen Branchen im Rahmen der Initiative INQA des Bundesarbeitsministeriums.  Es geht um die demografische Entwicklung und die Gefahr der Altersarmut. Eine wichtige Maßnahme ist die aktuelle Rentenkampagne der Gewerkschaften: Rente-muss-reichen.de. 

Doch ein großer Teil von Arbeitenden insbesondere in  belastenen Tätigkeiten schaffen nicht das Erreichen der Altersgrenzen von 67 Jahren.

Hier muss eine betriebliche Politik her, die auf die Verbesserung der Arbeitsfähigkeit setzt. Und zwar dies deutlich früher als bisher.

Logo ZuWaG

ZuWags Logo
© ZuWaGs

Weitere Infos aus dem Projekt

Chance Logo
© Herbing

Haus der Arbeitsfähigkeit

Unter dem Titel Chancen auf bessere Arbeitsbedingungen gab Alexander Frevel ein Interview zu Haus der Arbeitsfähigkeit.  Das Konzept stand Pate im Projekt ZuWaG.

Zum Interview...

ver.di Kampagnen