Berufe in der Kommunalverwaltung

Die Berufsfelder in der Kommunalverwaltung sind vielfältig. Viel unserer berufsfachlichen Arbeit für einzelne Berufsgruppen findet in Arbeitsgruppen oder in Gesprächskreisen statt. Die Gruppen sind beispielsweise die Werkreihe Bürgerservice, die AG Ordnungsdienste, der Arbeitskreis Gebäudereinigung oder der Bundesfacharbeitskreis Bäderbetriebe.

Möchtest du für dein Berufsfeld gewerkschaftliche Fachfragen diskutieren, nimm mit uns Kontakt auf.

Berufsfelder in der Fachgruppe Kommunalverwaltung

Folgende Berufsgruppen gehören zur Bundesfachgruppe Allgemeine Kommunalverwaltung [AKV]:

Angestellte, Arbeiterinnen und Arbeiter sowie Beamtinnen und Beamte in ...

  • Ämtern, Betrieben und Einrichtungen der inneren Kommunalverwaltung (z.B. Personalwesen, Steuer-, Haushalts- und Rechnungswesen)
  • den Ämtern, Abteilungen und Betrieben der Datenverarbeitung
  • den Bereichen für Auskunfts- und Bürgerservice
  • Ämtern, Betrieben und Einrichtungen der kommunalen Rechts-, Sicherheits- und Ordnungsverwaltung sowie den Kommunalen Ordnungsdiensten
  • Ämtern, Betrieben und Einrichtungen der kommunalen Bau- und der Immobilienverwaltung sowie der Stadtplanung und den unteren Denkmalschutzämtern
  • kommunalen Servicebereichen (z.B. Reinigungskräfte, Beschäftigte der Küchen und Fuhrparks)
  • Ämtern des Gesundheitswesens- und der Hygieneüberwachung,
  • kommunalen Vermögensbetrieben (z.B. Straßenmeistereien und Kommunale Bauhöfe)
  • Ämtern und Betrieben der kommunalen Wirtschaftsförderung,
  • Kultur- und Sportämtern, sowie öffentliche und sportorientierte Bäderbetriebe
  • kommunalen Spitzen- und Regionalverbänden, sowie
  • den Zusatzversorgungskassen der Kommunen.

 

Kontakt

ver.di Kampagnen